Reisen in Kroatien

Als Bade- und Seglerparadies kennt man sie schon lange, die östliche Adriaküste zwischen Koper und Dubrovnik. Ihren Abwechslungsreichtum verdankt sie den vielen kleinen, zum Teil tief eingeschnittenen Buchten und den unzähligen Inseln Istriens und Dalmatiens, die in einigem Abstand vor der Küste wie Stecknadelköpfe aus dem tiefblauen Meer ragen. Kaum ein Küstenabschnitt, an dem man nicht schwimmen, Schnorcheln oder sonnenbaden könnte, kaum ein Badeort ohne Surfbrett-, Segelboot-, oder Tauchgeräteverleih. Der Tourismus an den Küsten Istriens und Dalmatiens hat eine lange Tradition.

Damals wie heute sind Städte wie Baska, Malinska und Porec für die Urlauber in Kroatien ein Begriff. Durch die neue Autobahn sind nun alle Städte in Kroatien – von Istrien bis Dalmatien – näher an Westeuropa heran gerückt. Man erreicht zum Beispiel die Insel Rab oder die Insel Pag in der hälfte der Zeit die man früher benötigte, und spart sich die Fahrt über die Kurvenreiche Adria Magistrale.

Schon zu Kaiser Wilhelms Zeiten reiste man zum Kuraufenthalt an die östliche Adria, wo sich bald die ersten Seebäder etablierten. Für die vornehmen Gäste wurden Pensionsvillen und Mondäne Hotels gebaut, Uferpromenaden angelegt und subtropische Bäume in den Parks gepflanzt. Obwohl die Epoche des Kurtourismus längst der Vergangenheit angehört und Seebäder wie Portorotz, Opatija, Crikvenica oder Lovran sich in moderne Urlaubszentren gewandelt habe, weht in diesen Orten auch heute noch ein Hauch von Noblesse. In den 60er Jahren öffnete das damalige Jugoslawien als eines der ersten sozialistischen Länder seine Pforten für Urlauber aus dem Westen, und in den 70er und 80er Jahren hatte es sich bereits einen Spitzenplatz unter den europäischen Urlaubsregionen erobert.

Nach dem Einbruch des Fremdenverkehrs durch den jüngsten Krieg geht es nun wieder deutlich bergauf. Die Normalität ist in die Städte und Dörfer zurückgekehrt, und das Bemühen, die Urlauer zurück zu Gewinnen, wird an jeder Ecke spürbar. Nach wie vor konzentriert sich das Hauptinteresse auf die Küste und die Inseln wie Rab, Krk und andere, doch auch für die im Hinterland versteckten Naturschönheiten lohnt sich ein Umweg. Überhaupt für Krk Kroatien. Nicht weniger als sieben Nationalparks laden zu einem Besuch ein, sei es nun die bezaubernde Brionische Inselwelt, die einzigartige Seen- und Waldlandschaft von Plitvice oder die karstigen Canyons von Paklenica. Das die Region auch mit großartigen kulturellen Schätzen aufwarten kann, ist kein Geheimnis, für machen aber vielleicht doch eine Entdeckung.

Griechen, Römer, Byzantiner, Venezianer und Habsburger haben ihre Spuren in dieser Region hinterlassen, in der West und Ost, mitteleuropäischer und mediterraner Kulturkreis auf einander treffen und zu einer neuen, eigenständigen Kultur verschmelzen. Das wohl eindrucksvollste Erbe dieser bewegten Vergangenheit in Istrien und Dalmatien sind die auf Felseninseln angelegten und bis heute beinahe unverändert erhalten gebliebenen Städte - hier möchten wir als Beispiel nur Hvar, Trogir oder Opatija nennen - mit ihren engen Treppengassen, stimmungsvollen Plätzen und Häuserfassaden aus dem hellen Stein der Region.

Die Blütezeit dieser Stadtbaukunst war auch die Blütezeit Dubrovniks, damals eine freie Städterepublik, die es an Bedeutung mit Venedig oder Genua aufnehmen konnte. Mit ihrer einmaligen, von Festungsmauern umschlossenen Altstadt beansprucht die Metropole Süddalmatiens auch heute noch eine Sonderstellung.

Warum? Sie hat alles was die Küstenstädte Dalmatiens so sehenswert macht - und noch ein bisschen mehr.

Nicht weniger sehenswert ist die Stadt Korcula auf der Insel Korcula. Tausende von Urlaubern aus aller Welt verbringen Ihren Urlaub in dieser Stadt, um durch die engen Gassen zu schlendern, und am Abend in den unzähligen Bars und Restaurants den Tag aus klingen zu lassen.

Istrien und Dalmatien, Landstriche in Kroatien die immer einen Besuch wert sind.


 


Reisen - Gesundheit - Schönheit - Technik - Internet - Shopping - Dienstleistungen - Computer - Mietwagen - Preise
Webkataloge - Artikelverzeichnisse - Suchmaschinenoptimierung - Service - Pflanzen - Tiere - Urlaub - Ferienhäuser
Ferienwohnungen - Kostenloses - Individuelles - Kinder - Familie - Vereine - Sport - Werbung - Sonstiges


Copyright © 2007 Kostenlose Umfragen | Impressum